Wie sieht der Wintersport der Skisaison 2021/2022 in Frankreich aus?

  • Veröffentlicht auf 18 Oktober, 2021

Nachfolgend lesen Sie mehr über die aktuelle Situation mit Corona in Frankreich, die Reisehinweise und die damit verbundenen Corona-Maßnahmen.

Aktuell ist der Reisehinweis für Frankreich gelb markiert und ein Urlaub hier ist somit einfach möglich. Es gibt jedoch eine Reihe von Maßnahmen und Sie müssen bestimmte Regeln berücksichtigen.

Was Sie für die Einreise nach Frankreich benötigen:

Genau wie in Österreich ist es in Frankreich fast überall Pflicht, seinen Corona-Status nachzuweisen. Der sogenannte „pass sanitaire“ (Gesundheitspass) zeigt, ob Sie geimpft, getestet oder geheilt sind.

Geimpft:

Sie müssen mindestens 7 Tage lang vollständig mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff (Pfizer/BioNTech, Moderna oder AstraZeneca) oder mindestens 28 Tage lang mit dem Janssen-Impfstoff geimpft worden sein.

Geprüft:

Sie müssen einen PCR- oder Antigentest vorweisen können, der nicht älter als 48 Stunden ist. Für niederländische Staatsangehörige, die aus den Niederlanden nach Frankreich einreisen, darf der Test maximal 24 Stunden alt sein. Das Testen in Frankreich ist für Touristen nicht kostenlos. Ein PCR-Test kostet 49,- € und ein Antigentest 29,- €.

Genesen:

Sie haben ein ärztliches Attest, dass Sie in den letzten 6 Monaten von einer COVID-19-Infektion geheilt wurden. Diese Erklärung ist mindestens 11 Tage und höchstens 6 Monate alt.

Allgemeine Corona-Regeln in Frankreich:

  • Gesichtsmasken: sind in geschlossenen öffentlichen Bereichen wie Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln obligatorisch. An Orten, an denen der Gesundheitspass gilt, müssen Sie keine Mundschutzkappe tragen.
  • Gastronomie ist geöffnet. Der Gesundheitspass ist in Kraft, eine Mundkappe ist also nicht obligatorisch. Es gibt maximal 10 Personen pro Tisch.
  • Das Tragen eines Mundschutzes ist für alle ab 11 Jahren verpflichtend, sowohl in den Warteschlangen an den Liften als auch an den Skiliften selbst.

Rückreise von Frankreich in die Niederlande:

Für niederländische Staatsangehörige, die aus einem gelben Land zurückreisen, gelten strengere Regeln. Sie müssen im Besitz eines Corona-Nachweises sein, der Ihren Corona-Status (geimpft, getestet oder geheilt) ausweist. Diese Regel gilt für alle ab 12 Jahren.

Romex: Neue Project

Das neueste Projekt Residenz Illyrica Tirol befindet sich im Zentrum von Westendorf mit herrlichem Blick auf die Kitzbühler Alpen und das umliegende Dorf. Es ist nur 300 Meter von den ersten Liften entfernt.