Residence Zillertal (Österreich)

Romex erstes Projekt ist Residence Zillertal. Dieses erste Projekt wurde 2008 realisiert. Es liegt wunderschön am Rande des gemütlichen, authentischen Bergdorfes Gerlos in Tirol, Österreich. Die Residenz besteht aus 16 sehr luxuriösen und komfortablen Häusern von 60 bis 140 m2 (für 2 bis 8 Personen).

Die Appartements der Residenz Zillertal bieten einen herrlichen Blick über das Zillertal und / oder das gemütliche, schöne Bergdorf Gerlos. Die Residenz zeichnet sich durch die geräumigen Apartments mit großen Glasfenstern, einem warmen österreichischen Look von außen und einem modernen, designähnlichen Look von innen gemäß dem Romex-Konzept aus.

Und… die neue Dorfbahn Gerlos ist gleich um die Ecke vom Komplex! Sie können in kürzester Zeit in den Lift einsteigen und ganz oben auf der Piste sein.

Alle Appartements sind luxuriös eingerichtet und sehen innen modern und designorientiert aus. Die Appartements sind mit luxuriösen Designerküchen, meist luxuriösen Badezimmern, ausgezeichnetem Schlafkomfort, komfortablen Designmöbeln, W-LAN und Smart-TVs usw. ausgestattet.

Dieser einzigartige Appartementkomplex verfügt auch über verschiedene Einrichtungen wie den Brotservice, ein Willkommenspaket bei der Ankunft und natürlich sind alle Betten ordentlich gemacht und die Handtücher sind fertig. Möchten Sie eine Zwischenreinigung oder neue Handtücher? Dann können Sie dies an der Rezeption anfordern.

Spezifikationen

Platz
Gerlos Österreich
Anzahl der Wohnungen
16
Oberflächenwohnungen
Abweichend von ca. 30 m2 - 120 m2
Entfernung zu den Pisten
900 Meter
Dienstleistungen
Rezeption - Brotservice - Skidepot - separater Waschraum

Umwelt Gerlos

Gerlos liegt auf einer Höhe von über 1300 Metern und ist absolut schneesicher. Es liegt mitten in der Zillertal Arena mit insgesamt rund 200 km Skipisten. Mit der neuen Gondel können Wintersportler vom Zentrum Gerlos auf die Piste fahren. Die Dorfbahn Gerlos ist eine große Bereicherung für die Zillertal Arena und bietet verschiedene Dienstleistungen.

Der Isskogel-Lift führt die Anfänger zu zahlreichen breiten blauen Hängen. Fortgeschrittene Skifahrer können die vielen roten und schwarzen Pisten genießen, endlose Ausflüge unternehmen oder anspruchsvolle Abfahrten im nahe gelegenen Könnigsleiten unternehmen. Da Gerlos Teil der riesigen Zillertal Arena ist, ist endloses Skifahren ohne Unterbrechung möglich.

Mit seiner Hauptstraße voller verschiedener Unterkünfte, vielen Cafés und Bars und gemütlichen Restaurants bietet Gerlos auch ausgezeichnete Après-Ski-Optionen. Die Österreicher haben den Ruf der Geselligkeit. Wenn die Dämmerung einsetzt, ist es gut und angenehm, in den vielen Catering-Einrichtungen, die Gerlos zu bieten hat. Legendär sind das „Cin-Cin“ und „Little London“.

Mehrere Wanderwege schlängeln sich durch die wunderschöne Alpenlandschaft. Zum Beispiel kann die Krummbachalm (1890m) zu Fuß bestiegen werden. Andere Routen führen in das Dorf Wald oder in die Lackenalm (1405 m). Mit dem Mountainbike gibt es in Gerlos viel zu entdecken. Anspruchsvolle Einzelstrecken, schöne Touren und geführte Touren sind möglich. Gerlos bietet auch viele Möglichkeiten zum Klettern. Im Dorf gibt es einen 12 Meter hohen Kletterturm, auf dem die ersten Meter des Sports ausgeübt werden können.

Wenn Sie etwas weiter von Gerlos in Richtung Königsleiten fahren, erreichen Sie den Durlaßboden Stausee. Im Sommer erwärmt sich das Wasser auf 21 Grad und Sie können dort nicht nur zum Kühlen und Entspannen, sondern auch für sportliche Aktivitäten hingehen. Auf dem See können Sie angeln, surfen, Kanu fahren, Boot fahren, segeln und Tretboote fahren. Sie können auch eine 10 Kilometer lange Wanderung um den See unternehmen oder einfach den Panoramablick auf die Terrasse am Gasthof Finkau, die Bärschlagalm und das Seestüberl genießen.